30. Geburtstag der eMSigen

Der 30. Geburtstag der eMSigen

Am 17. Juli 2018 feierten die eMSigen aus Heusenstamm im Rahmen einer Gruppenstunde ihren 30. Geburtstag.


Aber ebenso wichtig war eine Ehrung für eine, die es wirklich verdient hat: Ruth Thon aus Heusenstamm ist seit 30 Jahren Helferin in dieser Gruppe. Sie ist sehr engagiert und zuverlässig und hilft überall, wo es nötig ist.

Gratuliert haben: Bernd Crusius, Geschäftsführer der DMSG aus Frankfurt und Inke Reinhardt, Diplomsozialarbeiterin aus Darmstadt.


Nach der offiziellen Feier und dem Essen feierten die eMSigen ihre Ruth mit einem lustigen Spiel.

Mit einem Vogelsketch (Frau Erika Seefeldt und Helmut Schmitt) schloss der fröhliche Nachmittag.

Wer bei den eMSigen in Heusenstamm mitmachen möchte, hat zwei Möglichkeiten:
Teilnahme an den Gruppentreffen (Termine sind auf der Homepage) oder Starten einer neuen Gruppe für jüngere Betroffene.
Frau Inke Reinhardt hilft dabei (Tel: 0151-44666).
Willkommen sind auch neue Helfer oder Helferinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.